betreutes wohnen

  • Diakonie vor Ort in Wiehl lädt Interessierte und ihre Angehörigen ein.

     

    In Wiehl-Marienhagen wird das alte Gemeindehaus zu einer ambulant betreuten Wohngemeinschaft für Senioren umgebaut. In einer solchen Wohngemeinschaft teilen sich mehrere Senioren eine Wohnung. Jedes WG-Mitglied bewohnt ein eigenes Zimmer, das nach eigenen Vorstellungen selbst möbliert wird. Küche, Wohnzimmer und Bäder nutzen die Mieter gemeinsam.

wellcome2012 nahkauf2012 jakobjohns2012 lange2015 stefanidis logo banner klein  blankobanner
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen